Gemeinde Spraitbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Pferdeparadies

Spraitbach – auch ein Pferdeparadies

Für Pferdeliebhaber, die ihre Pferde nicht nur untergebracht, sondern rundum gut versorgt und betreut wissen wollen, gibt es seit 2010 in Spraitbach eine gute Adresse: Im Ortsteil Hertighofen hat die Familie Hölldampf einen Pferdehof mit Reithalle errichtet, der auch hohen Ansprüchen gerecht wird.

Merilahof
Merilahof
Reitpferde
Reitpferde

Der nach den drei Töchtern Melissa, Marissa und Michaela benannte „MERILA-Hof“ bietet Vollpension für mehr als 30 Pferde und hervorragende Reitmöglichkeiten in der Halle und im Freien. In der Pferde-Vollpension eingeschlossen ist das tägliche Füttern (zwei- bis dreimal), das Misten der Pferdeboxen und der tägliche Koppelgang.  Als zusätzlicher Pflegekomfort steht den Pferden sowohl drinnen wie draußen sogar eine Pferdedusche und ein Pferdesolarium zur Verfügung.

Mit der Reithalle in der auch für internationale Turniere zugelassenen Maßen von 20 x 60 Metern bietet der Reiterhof außerdem ideale Bedingungen, um die  Pferde zu bewegen, zu reiten und zu trainieren. Und es stehen mit Melissa und Michaela Hölldampf zwei erfahrene Reiterinnen bereit, die sowohl für die Pflege als auch für das Reiten fachkundige Beratung und Hilfe anbieten können. Beide weisen eindrucksvolle Erfolge im Turniersport auf: Im Vielseitigkeitsreiten (Gelände-, Dressur- und Springreiten), der Königsdisziplin des Reitsports, wurden sie Kreismeisterinnen und baden-württembergische Mannschaftsmeisterinnen, sie nahmen außerdem an den Deutschen Meisterschaften der Junioren teil. Angrenzend an die große Reithalle steht auch ein Springaußenplatz mit 30x40m zur Verfügung, und auch abwechslungsreiche Geländeausritte in der ländlichen Umgebung sind möglich.

Aus der Verbindung der reizvollen Landschaft um Spraitbach mit dem Reiterparadies des MERILA-Hofes ist damit eine echte Reiterattraktion und ein  weiterer „Spraitbacher Höhepunkt“ entstanden