Gemeinde Spraitbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Natur erleben

Eine Oase der Erholung

Spraitbach, eine Oase der Erholung, liegt auf einer Hochfläche mit einem faszinierenden Weitblick in Täler, auf Wälder, Dörfer und Gehöfte, bis hin zur Schwäbischen Alb. Aus der Lage des Orts entsteht ein Mittelgebirgsklima von hoher biologischer Wirksamkeit!

Gleichzeitig ergeben sich daraus vielfältige und abwechslungsreiche Landschaftsformen. Ideale Voraussetzungen also, um die Natur in ihrer Vielfalt zu erleben. Und zwar auf ganz unterschiedliche Weise: beim Spaziergang und Wandern, beim Joggen und Radfahren, beim Baden und Angeln, beim Skilaufen oder Schlittschuh laufen oder auch einfach beim Ausruhen und Betrachten...

Ortsansicht
Ortsansicht
Ortsansicht
Stausee

Von hier aus (Hinterlintal) können Sie bis ins Rottal und nach Ruppertshofen - Hönig sehen. Am südlichen Dorfeingang steht eine prachtvolle gewachsene, unter Naturschutz stehende, alte Linde. Der in feld-, wald- und wiesenreicher Landschaft gelegene Ort hat reizvolle Spazierwege in großer Zahl.

Die nach Ost und West absinkenden, bewaldeten Hänge sind zu allen Jahreszeiten bequem zu erwandern. Die Umgebungen mit ihren stillen Tälern, ihren Bachläufen und ihrem zu einem Stück bodenständiger Natur gewordenen Stausee ist reich an landschaftlicher Romantik.

Schön und wechselvoll ist die Aussicht, die man unter dem weiten Himmel auf die Vorberge der schwäbisch Alb hat (Rosenstein, Stuifen, Rechberg, Hohenstaufen).