zum Hauptinhalt springen

Erklärung zur Barrierefreiheit

Die Gemeinde Spraitbach ist bemüht, ihre Webseite in Einklang mit § 10 Absatz 1 des Landesbehindertengleichstellungsgesetzes (L-BGG) barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für spraitbach.de.

1. Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Diese Website ist wegen der folgenden Ausnahmen teilweise mit § 10 Absatz 1 L-BGG vereinbar.

2. Nicht barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus den folgenden Gründen nicht barrierefrei:

Alternativtexte für Bedienelemente

Die Alternativtexte für Bedienelemente auf der Webseite werden nach und nach überprüft und gemäß den Richtlinien für Barrierefreiheit überarbeitet.
(gemäß Prüfschritt 1.1.1a Alternativtexte für Bedienelemente der BITV / WCAG-Selbstbewertung)

Alternativtexte für Grafiken und Objekte

Die Alternativtexte für Grafiken und Objekte auf der Webseite werden nach und nach überprüft und gemäß den Richtlinien für Barrierefreiheit überarbeitet.
(gemäß Prüfschritt 1.1.1b Alternativtexte für Grafiken und Objekte der BITV / WCAG-Selbstbewertung)

Leere alt-Attribute für Layoutgrafiken

Grafiken, die keine informative Funktion haben, benötigt keinen Alternativtext, jedoch mind. ein leeres alt-Attribut (alt=""). Die notwendigen Anpassungen werden zeitnah umgesetzt.
(gemäß Prüfschritt 1.1.1c Leere alt-Attribute für Layoutgrafiken der BITV / WCAG-Selbstbewertung)

Ohne Maus nutzbar

Das Kontaktformular ist noch nicht vollständig ohne Maus verwendbar. Die notwendige Anpassung wird zeitnah umgesetzt.
(gemäß Prüfschritt 2.1.1a Ohne Maus nutzbar der BITV / WCAG-Selbstbewertung)

Aussagekräftige Linktexte

Die Alternativtexte für Verlinkungen auf der Webseite werden nach und nach überprüft und gemäß den Richtlinien für Barrierefreiheit überarbeitet.
(gemäß Prüfschritt 2.4.4a Aussagekräftige Linktexte der BITV / WCAG-Selbstbewertung)

Aktuelle Position des Fokus deutlich

Der Tastaturfokus ist bei Buttons noch nicht vollständig gegeben.Die notwendige Anpassung wird zeitnah umgesetzt.
(gemäß Prüfschritt 2.4.7a Aktuelle Position des Fokus deutlich der BITV / WCAG-Selbstbewertung)

Leichte Sprache und Videos in Gebärdensprache

Auf Erläuterungen in Deutscher Gebärdensprache und in Leichter Sprache zu Informationen zu den wesentlichen Inhalten, Hinweisen zur Navigation, Erläuterung der wesentlichen Inhalte der Erklärung zur Barrierefreiheit und Hinweisen auf weitere in dieser Website vorhandenen Informationen wird aus Budgetgründen vorerst verzichtet.

PDF-Dateien

Die PDF-Dateien auf der Webseite sind im Moment noch nicht Barrierefrei, werden nach und nach überprüft und gemäß den Richtlinien für Barrierefreiheit überarbeitet.

Ratsinformationssystem

Auf spraitbach.de ist ein externes Ratsinformationssystem eingebunden. Nicht alle Bestandteile sind vollständig barrierefrei.

3. Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 04.01.2021 erstellt.

Die Erklärung wurde auf Basis der BITV / WCAG-Selbstbewertung www.bitv-test.de erstellt.

4. Rückmeldung und Kontaktangaben

Sie sind auf spraitbach.de auf Inhalte gestoßen, die schwer zugänglich sind oder die die allgemeinen Empfehlungen für Barrierefreiheit verletzen oder nicht WCAG 2.1-konform sind? Oder möchten Sie Informationen zur Umsetzung der Barrierefreiheit auf der Webseite erhalten?

Dann melden Sie sich gerne bei uns. Für Ihr Feedback verwenden Sie bitte unser Kontakt-Formular.

5. Durchsetzungsverfahren

Um zu gewährleisten, dass diese Website den in § 10 Absatz 1 L-BGG beschriebenen Anforderungen genügen, können Sie sich an die Gemeinde Spraitbach wenden und eine entsprechende Rückmeldung geben. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie unter Ziffer 4 dieser Erklärung.

Falls die Gemeinde Spraitbach nicht innerhalb der in § 8 Satz 1 L-BGG-DVO vorgesehenen Frist auf Ihre Anfrage antwortet, können Sie sich an die Beauftragte der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen im Rahmen der in § 14 Absatz 2 L-BGG und § 15 Absatz 3 Satz 2 L-BGG beschriebenen Ombudsfunktion wenden.

Die Beauftragte der Landesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen können Sie wie folgt erreichen:

Landes-Behindertenbeauftragte Stephanie Aeffner
Geschäftsstelle der Landes-Behindertenbeauftragten:
Else-Josenhans-Straße 6
70173 Stuttgart
Telefon: 0711 279 3360
E-Mail: Poststelle@bfbmb.bwl.de

Die Kontaktdaten Wählen Sie ein Element aus. für Sie zuständigen kommunalen Beauftragten für die Belange von Menschen mit Behinderungen können Sie über die Webseite des Stadt- oder Landkreises in Erfahrung bringen, in welchem Sie Ihren dauerhaften Wohnsitz haben.

Auf die Möglichkeit des Verbandsklagerechts nach § 12 Absatz 1 Satz 1 Nummer 4 L-BGG wird hingewiesen.

Bedienungshilfe

Tastatur-Kurzbefehle

Wichtige Bereiche der Website können mit folgenden Tastatur-Kurzbefehlen aufgerufen werden:

[Alt + 0 (*nicht im Ziffernblock)] - Seite "Startseite"
[Alt + 1 (*nicht im Ziffernblock)] - Seite "Rathaus"
[Alt + 2 (*nicht im Ziffernblock)] - Seite "Gemeinde"
[Alt + 3 (*nicht im Ziffernblock)] - Seite "Kultur + Freizeit"
[Alt + 4(*nicht im Ziffernblock)] - Seite "Gewerbe"
[Alt + 5 (*nicht im Ziffernblock)] - Seite "Kontakt"
[Alt + 6 (*nicht im Ziffernblock)] - Sitemap
[Alt + 7 (*nicht im Ziffernblock)] - Impressum
[Alt + 8 (*nicht im Ziffernblock)] - Datenschutz
[Alt + 9 (*nicht im Ziffernblock)] - Barrierefreiheit

Die Zahlen werden nur über eine Tastenkombination auf dem Hauptblock der Tastatur erreicht. Kombinationen mit dem numerischen Block auf der rechten Seite werden nicht unterstützt.

*Ziffernblock: Er ist ein abgesetzter Bereich der Tastatur, der zur Eingabe von Rechenoperatoren und Ziffern dient. Der Ziffernblock (auch Zehnerblock, Nummernblock, NumPad oder Num-Block) bezeichnet. Bei handelsüblichen Tastaturen ist der Ziffernblock rechts neben des normalen Eingabebereiches angeordnet.

Änderung Zoom / Seitengröße

In den Browsern Mozilla Firefox, Internet Explorer, Google Chrome, Opera und Safari kann die Seitengröße manuell eingestellt werden:

Zum vergrößern der Seite drücken Sie bitte "Strg" und "+ (*im Ziffernblock)"
Zum verkleinern der Seite drücken Sie bitte "Strg" und "- (*im Ziffernblock)"
Um wieder zur Normalansicht zu gelangen drücken Sie bitte "Strg" + "0"

Wenn Sie eine Maus mit Mausrad besitzen, dann können Sie die Seitengröße durch gedrückt halten der "Strg" Taste und scrollen des Mausrades verändern.


schließen