zum Hauptinhalt springen

Enthüllung am 07.10.2021 Schild Dr. Kinkel

Dr. Kinkel liest bei den Landfrauen aus seinen Werken am 13.10.1989
Dr. Kinkel liest 1989 bei den Landfrauen aus seinen Werken
Gemeinde Spraitbach

Am 07.10. wurde das Schild an der ehemaligen Praxis Dr. Kinkel enthüllt. Zu diesem besonderen Anlass war sogar die Witwe des verstorbenen Ehrenbürgers nach Spraitbach gekommen. Neben einer kleinen Begrüßung durch Herrn Schurr fanden Wortbeiträge von Frau Brenner und Herrn Brenner statt. In Anlehnung an die musikalische Seite von Herrn Dr. Kinkel spiele Herr Dr. Knaus auf seinem Cello – wie einst der Bewohner der Beutenhofer Str. 9 selbst. Es war eine wunderbare kleine Zusammenkunft zur Erinnerung und zum Ausblick, sowohl über die Panorama Spraitbachs, als auch in die Zukunft. 

Zur nächsten Enthüllung am 25.10. sind Sie auch heute schon eingeladen. An diesem Tag wird es wieder „tierisch“ – genauere Infos folgen noch. 

Hier finden Sie weitere Schilder vom Geschichtspfad.

Schildenthuellung am 07.10.2021
Gemeinde Spraitbach
Bei der Schildenthüllung am 07.10.2021 Dr. Knauss mit Cello, Ehepaar Brenner, Frau Kinkel und Bürgermeister Schurr
Gemeinde Spraitbach
Interessante Gespräche bei der Schildenthüllung am 7.10.2021
Gemeinde Spraitbach
Zeitungsbericht zur Enthüllung am 07.10.2021
Gmünder Tagespost

zurück zur Übersicht


schließen