zum Hauptinhalt springen

Sperrung B 298 bis Mitte Dezember Richtung Gschwend

Nach Auskunft des Regierungspräsidiums wird im Laufe vom Montag, 21. November die Sperrung Richtung Schwäbisch Gmünd aufgehoben.

Andrerseits erfolgt bis Mitte Dezember eine Sperrung der B298 von Selach nach Gschwend.

Der Bund investiert rund 3,5 Millionen Euro in den Erhalt der Infrastruktur.

Das Regierungspräsidium Stuttgart bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen du Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen während der Bauzeit.

Aktuelle Informationen über Straßenbaustellen im Land können Interessierte auf der Internetseite der Straßenverkehrszentrale des Landes Baden-Württemberg unter www.verkehrsinfo-bw.de abrufen. VerkehrsInfo BW gibt es auch als App (kostenlos und ohne Werbung) - Infos unter: www.verkehrsinfo-bw.de/verkehrsinfo_app.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Pressestelle

Regierungspräsidium Stuttgart

E-Mail: pressestelle@rps.bwl.de

Internet: www.rp-stuttgart.de

zurück zur Übersicht

Eintrag teilen
Um diesen Eintrag zu teilen, kopieren Sie den folgenden Link und versenden ihn per E-Mail, Messenger, etc.

https://www.spraitbach.de/neuigkeiten-rathaus-details/sperrung-b-298-bis-voraussichtlich-21-november-in-richtung-gmuend.html


schließen