zum Hauptinhalt springen

Straßensperrungen und Parkverbotszonen anlässlich des Jubiläumswochenende „100 Jahre MV Spraitbach“

Straßensperrungen und Parkverbotszonen anlässlich des Jubiläumswochenende „100 Jahre MV Spraitbach“

Vom 24.06.2022 bis 26.06.2022 findet das Festwochenende zum 100-jährigen Jubiläum des Musikvereins mit Festumzug statt. Hierfür werden für einen begrenzten Zeitraum verschiedene Straßen gesperrt und vereinzelt Parkverbotszonen eingerichtet.

Die Buchstraße ist vom 24.06.2022, 14:00 Uhr bis 26.06.2022, 24:00 Uhr komplett gesperrt. Bereits ab dem 18.06.2022 kann es aufgrund des Zeltaufbaus entlang der Buchstraße zu Beeinträchtigungen kommen.
 

Der Kohlparkplatz ist aufgrund des Zeltaufbaus in der Zeit vom 17.06.2022 bis spätestens 29.06.2022 gesperrt und kann nicht als Parkplatz genutzt werden. An einer Alternative für die Bring- und Abholsituation für die Schul- und Kindergartenkinder wird noch gearbeitet. 
 

Straßensperrungen während des Festumzugs am 25.06.2022:

Am Samstag, 25.06.2022 ist in der Zeit von 16:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr die Mutlanger Straße (ab Höhe Beutenhofer Straße) und die Gschwender Straße (bis Höhe Schillerstraße) für den Festumzug komplett gesperrt. Sämtliche Zufahrten entlang der Strecke des Festumzugs werden ebenfalls gesperrt.
 

Die Aufstellung der Festumzugsteilnehmer findet in der Susastraße, der Theodor-Heuss-Straße, dem Salzweg, dem Haldenweg und dem Finkenweg statt. Hier gilt für den 25.06.2022 ein Parkverbot auf diesen Straßen. Weiter können diese Straßen von 16:00 bis 20:00 Uhr nicht befahren werden.
 

Während des Umzuges wird der überörtliche Verkehr von Mutlangen kommend über Durlangen umgeleitet und passiert den Ort entlang der Zimmerbacher Straße und Höniger Straße über die Eugen-Hahn-Straße in Richtung Gschwend (und umgekehrt). Aufgrund der Umleitungsstrecke wird entlang der Eugen-Hahn-Straße für den 25.06.2022 ebenfalls eine Parkverbotszone eingerichtet.
 

Wichtiger Hinweis: Trotz der Straßensperrungen ist es gewährleistet, dass bei Notfällen Rettungsfahrzeuge den Ort erreichen und auch befahren können.

Die Gemeindeverwaltung bedankt sich bereits im Voraus bei der gesamten Bevölkerung für die Rücksichtnahme und wünscht ein schönes Festwochenende. 

 

zurück zur Übersicht

Eintrag teilen
Um diesen Eintrag zu teilen, kopieren Sie den folgenden Link und versenden ihn per E-Mail, Messenger, etc.

https://www.spraitbach.de/neuigkeiten-rathaus-details/strassensperrungen-und-parkverbotszonen-anlaesslich-des-jubilaeumswochenende-100-jahre-mv-spraitbach.html


schließen