zum Hauptinhalt springen

Energieeinsparung bei den Einrichtungen

Die Gemeinde hinterfragt immer wieder, ob und wie Energie bei den gemeindeeigenen Einrichtungen gespart werden kann.

Egal ob beim Rathausanbau oder  der Grundschulsanierung überall wird die Energieeffizienz überprüft und verbessert. Manchmal sind es Kleinigkeiten wie ein tropfender Wasserhahn oder auch große Maßnahmen wie z.B. Wärmedämmung - die zuerst richtig viel Geld kosten - bevor sie sich durch eingesparte Energiekosten ammortisieren.

Die Einführung des Ratsinformationssystems 2019 für den Gemeinderat dient, nicht nur der Eindämmung des Papierverbrauchs, sondern auch der besseren Information der Bürger. Hier kann jeder die öffentlichen Gemeinderatsvorlagen und Beschlüsse nachlesen. Mit der Einführung des digitalen Posteingangs 2020 ist die Verwaltung ebenfalls auf dem Weg zum papierarmen Büro.


schließen