zum Hauptinhalt springen

Bodenrichtwertkarte

2022 Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte für den Stichtag 01.01.2022
Der gemeinsame Gutachterausschuss Schwäbisch Gmünd für die Ermittlung von Grundstückswerten in Bartholomä, Böbingen, Durlangen, Eschach, Göggingen, Heubach, Heuchlingen, Iggingen, Leinzell, Lorch, Mögglingen, Mutlangen, Obergröningen, Ruppertsofen, Schechingen, Schwäbisch Gmünd, Spraitbach, Täferrot und Waldstetten hat gemäß § 193 Abs. 5 in Verbindung mit § 196 des Baugesetzbuches (BauGB) –in der jeweils gültigen Fassung- und in Verbindung mit § 12 Abs. 1 der Verordnung der Landesregierung über die Gutachterausschüsse, Kaufpreissammlungen und Bodenrichtwerte nach dem Baugesetzbuch (Gutachterausschussverordnung - in der jeweils gültigen Fassung) zum 01.01.2022 durchschnittliche Lagewerte für Grundstücke als Richtwerte ermittelt.

Gemäß § 196 Abs. 3 des Baugesetzbuches und § 12 Abs. 3 der Gutachterausschussverordnung müssen diese Bodenrichtwerte bekanntgemacht werden.

Die Bodenrichtwerte sind hierzu im Internet unter www.grundsteuer-bw.de oder über www.gutachterausschuesse-bw.de/borisbw abrufbar. 

Hier die aktuelle Bodenrichtwertkarte der Gemeinde Spraitbach und Teilorte.

2021 Bodenrichtwerte

Der Gutachterausschuss des Gemeindeverwaltungsverbandes Schwäbischer Wald mit Sitz in Mutlangen hat am  16.06.2021 die nachstehend genannten Bodenrichtwerte (Stand 31.12.2020) ermittelt und neu festgesetzt: 

Spraitbach und Vorderlintal

Spraitbach - Hertighofen

Spraitbach - Hinterlintal

Spraitbach - Ochenbusch

Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
Amt für Stadtentwicklung
Gutachterausschuss und Grundstücksmarkt
Gemeinsamer Gutachterausschuss
Jürgen Weiß
Marktplatz 37
73525 Schwäbisch Gmünd

Telefon 07171 603-6215
Telefax 07171 603-6299
juergen.weiss@schwaebisch-gmuend.de        
www.schwaebisch-gmuend.de
Spital
Zimmer 3.02    

Weller, Matthias
Hauptamt, Ordnungsamt, Geschäftsstelle Gemeinderat, Wahlen, Personal, Kindergarten, Bauamt, Grundbuch, Ratschreiber
07176 6563-13
07176 6563-29

schließen